Add your work!

Andermatt Tourismus Resort P2
Projektwettbewerb Wohntypologie Zentrumszonen

Project Author(s)

SLIK Architects
Office Profile
infoSPAMFILTER@slik.ch
Zurich
Switzerland

Project Info

Completion: 2008
Country: Switzerland
Type: Competition Entry
Category: Housing

Project Text

Der gewählte Baukörper befindet sich am südlichen Rand der Zone 4D, seine Stirnseite im Süden verfügt über sehr gute Ausblicke und ideale Lichtverhältnisse, während die Längsseiten vor allem durch ihre Nähe zu den Nachbarbauten geprägt sind. Somit besteht die Herausforderung darin, sämtliche Wohnungen trotz unterschiedlicher Grössen und Ausdifferenzierungen an den Vorzügen der Gebäudesetzung teilhaben zu lassen. Jede Wohnung soll über einen nach Süden orientierten, privaten Aussenraum verfügen und ansonsten weitgehend vor Einblicken durch die Nachbarn geschützt sein. Dies gelingt durch eine konsequente Längsausrichtung aller Wohnungen, welche im Süden über grosszügige Öffnungen sowie Loggien verfügen und an den weiteren Fassaden punktuell geöffnet sind. Durch die Einführung vertikaler Lichtkörper wird auch im Gebäudeinneren ein Bezug zur Landschaft hergestellt, ohne jedoch Einblicke in die Wohnungen zuzulassen.

 

Das Gebäude ist ab dem ersten Obergeschoss aus Holz in Blockbauweise konstruiert und verfügt im Inneren über eine zusätzliche Isolation um dem SIA Effizienzpfad Energie zu entsprechen. So bedarf es keiner weiteren Verkleidung, um sich im alpinen Kontext einzufügen.


Credits

Lukas Kueng, Ramias Steinemann, Steffen Lemmerzahl
Mitarbeit: Ivo Piazza, Natalie Fabijani


Location

46.616667 8.583333 andermatt